Das bezahlbare Implantat

Komplett-Implantatpreise zwischen 800 € - 950 € sind möglich, und wenn die Krankenkasse noch einen Beitrag leistet, sind Implantate durchaus erschwinglich.

Gesunde und ausreichende Knochen- und Kieferkammverhältnisse sind die Voraussetzung. Bei einfachen Implantationen sind die Herstellerpreise von Implantaten und die Zahnersatzkosten von Kronen und Brücken sehr entscheidend. Die Centrodental Zahnärzte Berlin bestimmen daher mit ihren Patienten gemeinsam welcher Implantattyp eingesetzt wird und welches Zahnlabor die Fertigung der Suprakonstruktion (Kronen und Brücken) übernimmt. Da kann man schon eine Menge Geld sparen.

Zahnimplantat-Kosten können letztendlich aber nur individuell mit dem Implantologen festgelegt werden und sind vor allem abhängig vom Schwierigkeitsgrad der Diagnostik und der Operation, den eingesetzten Materialien (Herstellerpreise) und vom Umfang und der Qualität der zahntechnischen (Zahnlabor) und prothetischen Leistungen (Zahnarzt). Deshalb sind Zahnimplantate für 800 € nicht immer möglich.

Mögliche Kosten einer Implantatbehandlung

(nach deutschen Durchschnittswerten ohne Berücksichtigung der Teilerstattung durch Krankenkassen und nicht umfassend)

Zahnimplantate sind Privatleistungen und nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen enthalten. Nur in seltenen, medizinisch begründeten Ausnahmefällen dürfen die gesetzlichen Krankenkassen sowohl die Implantat Kosten als auch die Zahnersatzkosten (Kronen, Brücken, Teleskopprothesen) übernehmen. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt in der Regel lediglich einen Festzuschuss für die Implantat-Krone oder Brücke, deshalb kann eine zuvor abgeschlossene Zusatzversicherung durchaus hilfreich sein. Bei Privatpatienten entscheidet der Umfang der Versicherungsleistungen.

Kosten für Implantate und Begleitmaterialien

(Vorgegeben durch die jeweiligen Hersteller)

Nach Implantattyp: 100 € - 400 €
Aufbau- und Hilfsteile: 50 € - 350 €
Knochenersatzmaterialien: 50 € - 130 €
Aufbau-Membrane: 60 € - 170 €
Verbrauchsmaterial: 30 € - 110 € (z.B. Einmalbohrer, Nahtmaterial)

Zahntechnikkosten:
(Deutsches Qualitätslabor)
Messschablone einfach: 60 € - 130 €
Messschablone bei Computertomografie: 200 € - 400 €
Krone auf Implantatstumpf: 25 € - 600 €

Zahnarzthonorar
Planungskosten: 50 € - 230 €
(Diagnostik, Röntgen)
Computertomografie: 150 € - 400 €
(zusätzliche Diagnostik)
Operation Zahnimplantation: 250 € - 700 €
Operativer Knochenaufbau: 150 € - 1200 €
Austausch von Aufbau- und Hilfsteilen: 40 € - 130 €
Ausführung der Suprakonstruktion: 150 € - 300 €
(Zahnersatz Krone)
Sinuslift nach Umfang: 200 € - 1500 €
Einsatz von Navigationsgeräten: individuelle Preisabsprache

Implantat Gesamtkosten
(Durchschnittswerte in Deutschland)
Implantat Einzelzahn: 1500 € - 3000 €
Zwei Implantate mit Brücke: 3500 € - 4500 €
Zahnersatz befestigt an zwei Implantaten: 3000 € - 4000 €
(Teleskopprothese)
Zahnprothese befestigt an vier Implantaten: 6000 € - 8000 €

Übrigens:
Bei den Centrodental Zahnärzten Berlin kann man sich die Implantatpreise von unten ansehen. Implantate sind bei uns bezahlbar.

Täglich von 8.00 – 21.00 Uhr
nach Vereinbarung

Zahnarzttermine online

Dörte Rohwedder
Termine
Dr. Renate Gräger
Termine
Hayas Faraj
Termine
Dr. Ahmed Gaiballa Eltahir
Termine

Gesundheitszentrum
Stuttgarter Platz

Stuttgarter Platz 1
10627 Berlin – Wilmersdorf
Telefon: (030) 310 18 40-0

MEDECO Behandlungszentren

Centrodental-Praxen sind Partner der MEDECO GmbH. Unter www.medeco.de finden Sie weitere Behandlungszentren der MEDECO Gruppe in Berlin und deutschlandweit.